Hallo und viele Grüße aus Sinsheim

#1 von Günter 442 , 07.08.2017 22:49

Hallo ich bin Günter, wohne in Sinsheim / Deutschland (A6 Auto- und Technik-Museum kennt fast jeder) und bin neu hier und wollte mich kurz vorstellen.

Seit ein paar Wochen kann ich einen ´69 Olds 442 Coupe mein Eigen nennen. Das Fahrzeug ist aus der Schweiz auch dort zusammen montiert (200 Km/h Tacho), 400er Motor, mit TH400 Getreibe, grün metallic, mit wießem Vinyldach und weißer Innenausstattung. Originalzustand unrestauriert (also es gibt schon einiges zu tun) bis er wieder in Topform ist.

Ich würde mal gerne wissen ob ein ´69 442 oder auch Cutlass oder ´68 bis `71, restauriertes Fahrzeug, bei mir im weiteren Umfeld zu besichtigen ist? (Postleitzahl 74889)

Am Wochenende war bei uns US-Car-Treffen leider kein 442 anwesend ich habe überhaupt kein Olds gesehen (He wo wart Ihr?) Am Wetter kann es nicht gelegen haben.

Ich habe mich mal vorhin, in der Gallerie umgeschaut und den roten von "Tom76", sowie den blauen von "Garit" entdeckt. Macht mir Hoffung, auf einem Treffen die Fahrzeuge mal live zu sehen.

Gruß Günter

Günter 442  
Günter 442
Olds-Kenner
Beiträge: 18
Punkte: 60
Registriert am: 07.08.2017


RE: Hallo und viele Grüße aus Sinsheim

#2 von wolf , 08.08.2017 17:46

Hallo Günter,
herzlich Wilkommen im Forum und viel Spaß mit deinem 69 er 442. Cooler Wagen.
War der neulich noch in ebay kleinanzeigen inserriert......drei oder vier Bilder dazu?
greets wolf

wolf  
wolf
Olds-Azubi
Beiträge: 24
Punkte: 24
Registriert am: 11.07.2017


RE: Hallo und viele Grüße aus Sinsheim

#3 von Chevy Peter , 08.08.2017 18:25



Schöne Grüße aus Wien
Peter


Erst wenn die letzte Shell-Tankstelle geschlossen,die letzte Bohrinsel versenkt und der letzte Tropfen Sprit verbrannt ist,
werdet Ihr merken,daß man bei Greenpeace nachts kein Bier kaufen kann.

 
Chevy Peter
Olds-Profi
Beiträge: 143
Punkte: 126
Registriert am: 14.08.2013


RE: Hallo und viele Grüße aus Sinsheim

#4 von Günter 442 , 08.08.2017 20:00

Zitat von wolf im Beitrag #2
Hallo Günter,
herzlich Wilkommen im Forum und viel Spaß mit deinem 69 er 442. Cooler Wagen.
War der neulich noch in ebay kleinanzeigen inserriert......drei oder vier Bilder dazu?
greets wolf


Hallo Wolf,

ob er bei Ebay Kleinanzeigen inseriert war, weiß ich nicht. Ich habe den Wagen bei Mobile. de gesehen ca. vor 4 Wochen das erste Mal (im Urlaub) waren nur 2 Bilder hochgeladen, als ich gesehen habe das der Verkäufer aus Sinsheim kommt habe ich Ihn gleich kontaktiert und den Kauf perfekt gemacht.

Nach den Bildern von gestern hast du einen `68 Cabrio Cutlass/442?

Ich habe erst noch 2 Baustellen abzuschließen, dann werde ich im nächsten Jahr an meinen gehen. Erst die Technik machen und dann Stück für Stück mit der Restauration beginnen.

Die Karosseriehalterung ist die von dir oder vom Lackierer, ich will meinen auch von Grund auf machen.
Das Fahrgestell hast du das lackieren oder pulverbeschichten lassen?

Gruß Günter

Günter 442  
Günter 442
Olds-Kenner
Beiträge: 18
Punkte: 60
Registriert am: 07.08.2017


RE: Hallo und viele Grüße aus Sinsheim

#5 von Günter 442 , 08.08.2017 20:03

Zitat von Chevy Peter im Beitrag #3


Schöne Grüße aus Wien
Peter



Vielen Dank Peter,



Gruß Günter

Günter 442  
Günter 442
Olds-Kenner
Beiträge: 18
Punkte: 60
Registriert am: 07.08.2017


RE: Hallo und viele Grüße aus Sinsheim

#6 von wolf , 08.08.2017 20:17

Zitat von Günter 442 im Beitrag #4
Zitat von wolf im Beitrag #2
Hallo Günter,
herzlich Wilkommen im Forum und viel Spaß mit deinem 69 er 442. Cooler Wagen.
War der neulich noch in ebay kleinanzeigen inserriert......drei oder vier Bilder dazu?
greets wolf


Hallo Wolf,

ob er bei Ebay Kleinanzeigen inseriert war, weiß ich nicht. Ich habe den Wagen bei Mobile. de gesehen ca. vor 4 Wochen das erste Mal (im Urlaub) waren nur 2 Bilder hochgeladen, als ich gesehen habe das der Verkäufer aus Sinsheim kommt habe ich Ihn gleich kontaktiert und den Kauf perfekt gemacht.

Nach den Bildern von gestern hast du einen `68 Cabrio Cutlass/442?

Ich habe erst noch 2 Baustellen abzuschließen, dann werde ich im nächsten Jahr an meinen gehen. Erst die Technik machen und dann Stück für Stück mit der Restauration beginnen.

Die Karosseriehalterung ist die von dir oder vom Lackierer, ich will meinen auch von Grund auf machen.
Das Fahrgestell hast du das lackieren oder pulverbeschichten lassen?

Gruß Günter


Ja dann ist das Der.....den hab ich auch mal angeschaut. Ein roter war auch noch Inseriert .
Den Halter hab ich gekauft.....Fa Matthys aus Belgien.Nächstes Jahr brauch ich den hoffentlich nicht mehr.....
Rahmen wurde gestrahlt und mit speziellen lack (salz und säurebeständig) lackiert.

wolf  
wolf
Olds-Azubi
Beiträge: 24
Punkte: 24
Registriert am: 11.07.2017


RE: Hallo und viele Grüße aus Sinsheim

#7 von Tom76 , 09.08.2017 19:21

Hallo Günter,

willkommen hier im Forum.
Ein 69er 442 ist schon mal ziemlich geil ( alle Old's sind das irgendwie... ).
Du schreibst das es ein Schweizer ist, genauer G.M.Suisse Bienne.
Diese wurden nicht da montiert, aber für den CH-Strassenverkehr tauglich gemacht.
Es wahren nur kleine Änderungen wie die orangen Glühbirnen durch weisse ersetzten.

Ich schreibe Dir nachher noch eine PN ;-)

Es gibt mittlerweile schon ein paar die ich mal gerne besuchen würde. Einen habe ich schon und werde da wieder vorbei gehen, gell Bernhard :-)

Grtz Tom

 
Tom76
Olds-Profi
Beiträge: 408
Punkte: 429
Registriert am: 18.02.2016


RE: Hallo und viele Grüße aus Sinsheim

#8 von Ninetyeight , 10.08.2017 13:52

Herzlich willkommen auch von mir
Grz
98

 
Ninetyeight
Olds-Profi
Beiträge: 124
Punkte: 127
Registriert am: 17.07.2016


RE: Hallo und viele Grüße aus Sinsheim

#9 von Günter 442 , 10.08.2017 20:08

Zitat von Ninetyeight im Beitrag #8
Herzlich willkommen auch von mir
Grz
98




Hallo Ninetyeight,



Was für einen full-size `74 Olds hast du?

Gruß Günter

Günter 442  
Günter 442
Olds-Kenner
Beiträge: 18
Punkte: 60
Registriert am: 07.08.2017


RE: Hallo und viele Grüße aus Sinsheim

#10 von Admin , 13.08.2017 09:09

Herzlich willkommen Günther


Zitat von Tom76 im Beitrag #7
Hallo Günter,
Es gibt mittlerweile schon ein paar die ich mal gerne besuchen würde. Einen habe ich schon und werde da wieder vorbei gehen, gell Bernhard :-)


Ich finde es gut wenn wir und alle gegenseitig kennen lernen denn so werden die Olds-Fans auf Dauen ein eingeschworener Haufen wie die Try-Five-Anhänger. Meine Tür ist für jeden offen

@Tom, der Schweller auf der Fahrerseite wartet auf dich


Wenn du bis zum Hals in der Sch.... steckst,
lass bloss den Kopf nicht hängen

 
Admin
Olds-Doktor
Beiträge: 768
Punkte: 744
Registriert am: 22.09.2012

zuletzt bearbeitet 13.08.2017 | Top

RE: Hallo und viele Grüße aus Sinsheim

#11 von Tom76 , 13.08.2017 13:40

@Admin
Das wird etwas dauern das ich die Schwelle zum Schweller abschwellen kann :-)

Reizen würde es mich schon, das Blech zu dengeln und zu verpunkten an der Karosserie.

Grtz Tom

 
Tom76
Olds-Profi
Beiträge: 408
Punkte: 429
Registriert am: 18.02.2016


RE: Hallo und viele Grüße aus Sinsheim

#12 von Günter 442 , 14.08.2017 18:42

Zitat von Admin im Beitrag #10
Herzlich willkommen Günther


Zitat von Tom76 im Beitrag #7
Hallo Günter,
Es gibt mittlerweile schon ein paar die ich mal gerne besuchen würde. Einen habe ich schon und werde da wieder vorbei gehen, gell Bernhard :-)


Ich finde es gut wenn wir und alle gegenseitig kennen lernen denn so werden die Olds-Fans auf Dauen ein eingeschworener Haufen wie die Try-Five-Anhänger. Meine Tür ist für jeden offen

@Tom, der Schweller auf der Fahrerseite wartet auf dich



Hallo Bernhard,

auch an Dich ein dickes Dankeschön für den Willkommensgruß.

Was halst Du von dem Vorschlag das man sich, bei einem Treffen persönlich kennenlernt. Die Meisten mit denen ich in der kurzen Zeit wo ich hier Mitglied bin und schriftlichen Kontakt hatte, kommen so in etwa Deutsch/Schweizer Grenze bis auf Thomas (Dafür hat er auch besseres Wetter).
Donaueschingen auf deutscher Seite ist immer eine gute Adresse um Schweizer Freunde zutreffen, leider ist das Treffen für dieses Jahr schon gewesen. Vielleicht gibt’s auf Schweizer Seite noch was Interessantes, wo eh der eine und andere seinen „Golden Rocket“ anwirft und hinkommt.

Was mir gleich aufgefallen ist, hier wird nicht herumgeblödelt, wie in anderen Foren, jeder versucht zu helfen. Und alles sehr Sachlich.
An dieser Stelle will ich mich ganz herzlich bei Thomas (Tom76) im öffentlichen Bereich noch Mal bedanken für seinen Einsatz, wo er bis jetzt für mich an den Tag gelegt hat.
(Thomas ich werde mit Canada Kontakt aufnehmen, wenn ich die Daten habe kann ich Dir weiteres Berichten bzw. schicken)


Gruß Günter

Günter 442  
Günter 442
Olds-Kenner
Beiträge: 18
Punkte: 60
Registriert am: 07.08.2017


RE: Hallo und viele Grüße aus Sinsheim

#13 von Tom76 , 14.08.2017 20:07

@Günter
Danke für das Kompliment, das freut mich natürlich.
Und das Du dieses Vehicle Invoice machst finde ich super.

Grtz Tom

 
Tom76
Olds-Profi
Beiträge: 408
Punkte: 429
Registriert am: 18.02.2016


RE: Hallo und viele Grüße aus Sinsheim

#14 von oldnew , 14.08.2017 21:04

Ein Treffen fände ich auch sehr cool, muss nur rechtzeitig Bescheid wissen.

 
oldnew
Olds-Profi
Beiträge: 148
Punkte: 250
Registriert am: 17.07.2016


RE: Hallo und viele Grüße aus Sinsheim

#15 von Admin , 14.08.2017 21:17

Zitat von Günter 442 im Beitrag #12

Was halst Du von dem Vorschlag das man sich, bei einem Treffen persönlich kennenlernt. Die Meisten mit denen ich in der kurzen Zeit wo ich hier Mitglied bin und schriftlichen Kontakt hatte, kommen so in etwa Deutsch/Schweizer Grenze bis auf Thomas (Dafür hat er auch besseres Wetter).
Donaueschingen auf deutscher Seite ist immer eine gute Adresse um Schweizer Freunde zutreffen, leider ist das Treffen für dieses Jahr schon gewesen. Vielleicht gibt’s auf Schweizer Seite noch was Interessantes, wo eh der eine und andere seinen „Golden Rocket“ anwirft und hinkommt.
Gruß Günter


Salü Günter.
Rein zur Info: Golden Rocket ist NUR der 1957er weil: ... Oldsmobil gegründet 1907 nannte 50 Jahre später das Jahresmodell Golden Rocket (50 Jahre wie bei der Goldenen Hochzeit )

Treffen: Ich bin für alles offen wenn ich nicht mit dem Olds kommen muss. Sag einfach bescheid. Im Moment warte ich noch auf Teile und der Schweizer TÜV will ihn auch noch sehen ...
Schweizer werden wohl weniger kommen d3nn sie dürfen nur 3000km/Jahr mit dem Veteran fahren. Und die gehen meisst bei den üblichen Treffen schon drauf. Tom kann da ein Lied von singen ...

Und stelle dir das nicht so einfach vor mit einem Treffen es sei denn es wird ein "zufälliges privates Treffen" auf privatem oder Gastronomischen Grund und Boden

Sag einfach bescheid und ich komme wenns passt ... mal sehen mit was ... und vielleicht bringe ich dann Tom76 mit falls er sich von den Walliser Bergen lösen kann denn er kommt auf 300km einfacher Weg


Wenn du bis zum Hals in der Sch.... steckst,
lass bloss den Kopf nicht hängen

 
Admin
Olds-Doktor
Beiträge: 768
Punkte: 744
Registriert am: 22.09.2012


   

F-85 cutlass convertible, 1965 -jetzt in Göttingen😎
Freundliche Grüße aus dem Münsterland

  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag
Xobor Forum Software ©Xobor.de | Forum erstellen