Vorstellen

#1 von wolf , 11.07.2017 22:25

Hallo vom Hochreihn,
hab einen 68 Cutlass S Convertible oder besser gesagt was davon noch übrig ist.....hab das Teil komplett zerlegt und befinde mich gerade am Anfang des Neuaufbaus.......bin absoluter "Frischling" auf dem Gebiet und das ist mein ester. Hoffe bekomm den irgendwann auch wieder zusammen😨
Bin ziemlich Zuversichtlich da es hier im Forum echte Olds-Profis gibt die mir bestimmt beim ein oder anderen "Problemchen" (davon gibts mehr als mir lieb ist) weiterhelfen können .....Freu mich natürlich über Tipps und Tricks!!
Hätte mir natürlich auch einen Musti kaufen können.......aber davon gibts doch schon soviele 😉
Greets Wolf

wolf  
wolf
Olds-Azubi
Beiträge: 43
Punkte: 43
Registriert am: 11.07.2017


RE: Vorstellen

#2 von Tom76 , 11.07.2017 23:14

Hallo Wolf und Willkommen im Forum.

Zum Glück gibts dafür genug Teile. Die Auswahl ist gross, die Qualitätsunterschiede leider auch...

Bei fragen immer her damit.


Grtz Tom

 
Tom76
Olds-Profi
Beiträge: 552
Punkte: 575
Registriert am: 18.02.2016


RE: Vorstellen

#3 von Jochen , 12.07.2017 08:00

Willkommen hier im Forum! Gute Entscheidung, keinen (Allerwelts-) Mustang zu kaufen. Allzeit gute Fahrt mit dem Oldsmobile und wenn Du Bilder von Deinem Wagen hast, dann her damit .


Mein Fahrzeug: 1955 Oldsmobile Super 88 Holiday Coupé

 
Jochen
Olds-Profi
Beiträge: 338
Punkte: 333
Registriert am: 13.02.2013

zuletzt bearbeitet 12.07.2017 | Top

RE: Vorstellen

#4 von Willypsilon , 12.07.2017 20:59

Herzlich Willkommen hier im Forum. Ich schließ mich meinen Vorrednern an. Wenn du Fragen hast, raus damit. Es gibt bestimmt immer eine Antwort.

Grüße
Willypsilon

 
Willypsilon
Olds-Profi
Beiträge: 138
Punkte: 138
Registriert am: 04.05.2014


RE: Vorstellen

#5 von wolf , 12.07.2017 21:31

Hallo und vielen Dank das ihr mich gleich hier so herzlich aufnehmt und mir mit Rat und Tat beisteht.
Fragen hab ich jede Menge. Hab einen 400 68/69 original oldsmotor mit der kleinen bohres 3.87 .
muss den General überholen.Engine rebuild kits nur in den Usa zu beziehen? Kann mir jemand was empfehlen? Und gibts was besonderes was ich bei der Überholung unbedingt beachten muss?
greets wolf

wolf  
wolf
Olds-Azubi
Beiträge: 43
Punkte: 43
Registriert am: 11.07.2017


RE: Vorstellen

#6 von wolf , 12.07.2017 21:38

Zitat von Tom76 im Beitrag #2
Hallo Wolf und Willkommen im Forum.

Zum Glück gibts dafür genug Teile. Die Auswahl ist gross, die Qualitätsunterschiede leider auch...

Bei fragen immer her damit.


Grtz Tom

Hallo Tom, du fährst einen 69 Cutlass 442?
Welchen Motor hast du verbaut?
Was für ein Oldparts-dealer kannst du mir denn empfehlen?
Hab Teile bei Opgi bestellt ging ewig und auf Anfragen per E-mail reagieren die erst gar nicht....😨

wolf  
wolf
Olds-Azubi
Beiträge: 43
Punkte: 43
Registriert am: 11.07.2017


RE: Vorstellen

#7 von mosquito , 13.07.2017 19:04

Hi Wolf

Wilkommen hier im Forum!

Gute Händler für Cutlass/442 Teile sind auch:
-Fusick: http://www.fusickautomotiveproducts.com/
-BAP: http://www.oldsparts.com/

Bin mal auf Bilder von Deinem Schätzchen gespannt

 
mosquito
Olds-Azubi
Beiträge: 37
Punkte: 43
Registriert am: 05.08.2013


RE: Vorstellen

#8 von Tom76 , 15.07.2017 01:29

Hallo Wolf,

ein Cutlass und ein 442 sind zwei verschiedene Modelle.
Ich selber habe einen Cutlass S mit 5,7 L V-8.

Meine Teile beziehe ich mit Vorliebe bei FUSICK.
Habe da schon für rund 2'500 $ bestellt.
E-Mail wird schnell und kompetent beantwortet, die Preise sind ok.
Gibt warscheinlich günstigere, dafür ohne Service und eeeeeeelend lange Wartezeiten....

Grtz Tom

 
Tom76
Olds-Profi
Beiträge: 552
Punkte: 575
Registriert am: 18.02.2016


RE: Vorstellen

#9 von oldnew , 15.07.2017 17:27

grüss dich,
www.usapartssupply.com ist auch ne gute adresse.
falls du den motor machen lassen willst, Bison Service gmbh(Werner Wallner) in Tergernbach macht viele Oldsmotoren und hat auch welche zum austausch da.
viel glück bei deinem Projekt und dann wenn es soweit ist, gute Fahrt.
Gruss, Micha

 
oldnew
Olds-Profi
Beiträge: 153
Punkte: 263
Registriert am: 17.07.2016


RE: Vorstellen

#10 von wolf , 20.07.2017 19:58

Its a long way





wolf  
wolf
Olds-Azubi
Beiträge: 43
Punkte: 43
Registriert am: 11.07.2017


RE: Vorstellen

#11 von Jochen , 21.07.2017 08:09

Oh ja, ein langer Weg...

Und ich wünsche oben optimistischerweise schon eine gute Fahrt... Tja, dauert wohl noch etwas bis dahin.


Mein Fahrzeug: 1955 Oldsmobile Super 88 Holiday Coupé

 
Jochen
Olds-Profi
Beiträge: 338
Punkte: 333
Registriert am: 13.02.2013


RE: Vorstellen

#12 von wolf , 21.07.2017 17:23

Zitat von Jochen im Beitrag #11
Oh ja, ein langer Weg...

Und ich wünsche oben optimistischerweise schon eine gute Fahrt... Tja, dauert wohl noch etwas bis dahin.


Danke Jochen! Hoffe nächstes Jahr um die Zeit soweit zu sein......

wolf  
wolf
Olds-Azubi
Beiträge: 43
Punkte: 43
Registriert am: 11.07.2017


RE: Vorstellen

#13 von Admin , 21.07.2017 23:38

Bei Teilen nicht vergessen RockAuto.com Autoteile (Rabattcodes, Angebote, Infos)

Wolf, viel Spass im Forum


Wenn du bis zum Hals in der Sch.... steckst,
lass bloss den Kopf nicht hängen

 
Admin
Olds-Doktor
Beiträge: 998
Punkte: 982
Registriert am: 22.09.2012


RE: Vorstellen

#14 von Chevy Peter , 22.07.2017 11:39



Schöne Grüße aus Wien
Peter


Erst wenn die letzte Shell-Tankstelle geschlossen,die letzte Bohrinsel versenkt und der letzte Tropfen Sprit verbrannt ist,
werdet Ihr merken,daß man bei Greenpeace nachts kein Bier kaufen kann.

 
Chevy Peter
Olds-Profi
Beiträge: 171
Punkte: 154
Registriert am: 14.08.2013


RE: Vorstellen

#15 von mosquito , 22.07.2017 14:27

Zitat von wolf im Beitrag #10
Its a long way





Oh, ja
Aber der Weg wird sich lohnen, hab ja selbst einen 68er

 
mosquito
Olds-Azubi
Beiträge: 37
Punkte: 43
Registriert am: 05.08.2013


   

Freundliche Grüße aus dem Münsterland
Aloha aus der Pfalz

  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag
Xobor Forum Software ©Xobor.de | Forum erstellen
Datenschutz