Außenspiegel zerlegen

#1 von martin1980 , 14.12.2016 20:07

Hallo zusammen,

ich möchte von meinem Oldsmobile Cutlass den linken Außenspiegel verchromen lassen.
Hierfür muss ich ihn aber zerlegen, nur wie?
Ich habe keine Möglichkeit gefunden den Spiegel zu lösen um das Innere zu zerlegen..

Hat jemand Erfahrung damit?

martin1980  
martin1980
Olds-Newbie
Beiträge: 6
Punkte: 6
Registriert am: 12.12.2016


RE: Außenspiegel zerlegen

#2 von Tom76 , 15.12.2016 14:49

Hallo Martin,

zuerst willkommen hier im Forum :-)

Wenn es gleich ist wie mein verpickelten Aussenspiegen von meiner 69er Cutlass, dann kannst Du mit Gefühl das Kabel hochschieben.
Es klackt, das es eingehängt ist an einem Kunststoff-Clipp.

Wichtig war die Erkenntnis dass man den Spiegel möglichst nicht schräg hat.
Also den Spiegel einigermassen Parallel zum Gehäuserand hält.
So kam meiner aus dem Gehäuse heraus.

Grtz Tom

 
Tom76
Olds-Profi
Beiträge: 412
Punkte: 433
Registriert am: 18.02.2016


RE: Außenspiegel zerlegen

#3 von martin1980 , 19.12.2016 20:18

Danke erst einmal für den Tip.
Hattest du die Kabel aus dem "Joystick" vorher gelöst?
War dein Spiegel baugleich wie meiner?

Gruß Martin

martin1980  
martin1980
Olds-Newbie
Beiträge: 6
Punkte: 6
Registriert am: 12.12.2016


RE: Außenspiegel zerlegen

#4 von Ninetyeight , 20.12.2016 10:10

Hallo Martin,


auch von mir erstmal herzlich willkommen hier.

ich hab bei meinem 74 Olds 98 meinen Aussenspiegel zerlegen müssen, da der neu bestellte einen anderen Lochabstand hatte und ich nicht in die Karosserie bohren wollte. Hab einfach das Innenleben des neuen in das Gehäuse des alten Spiegels gebaut. Fummelige Arbeit, da ich auch den "Joystick" zerlegen musste. Bei mir war es so, dass hinter dem Spiegelglas eine Schraube sitzt, die das Gehäuse vom Halter trennt, einfach das Spiegelglas unten vorsichtig nach innen drücken. Das war bei mir der Anfang und ich konnte den kompletten Spiegel zerlegen.

Vielleicht hilft Dir der Tipp, wenn Du nicht schon eine Lösung hast.

Grz
98

 
Ninetyeight
Olds-Profi
Beiträge: 124
Punkte: 127
Registriert am: 17.07.2016


RE: Außenspiegel zerlegen

#5 von martin1980 , 21.12.2016 22:26

Hallo,
Unter dem Spiegel vermute ich auch eine Schraube mit der ich das ganze Innenleben zerlegen kann. Habe mich bis jetzt nicht getraut den Spiegel anzuheben.

martin1980  
martin1980
Olds-Newbie
Beiträge: 6
Punkte: 6
Registriert am: 12.12.2016


RE: Außenspiegel zerlegen

#6 von Ninetyeight , 04.01.2017 14:34

Hallo Martin.

Bist Du schon weiter gekommen?

Grz
98

 
Ninetyeight
Olds-Profi
Beiträge: 124
Punkte: 127
Registriert am: 17.07.2016


RE: Außenspiegel zerlegen

#7 von martin1980 , 04.01.2017 18:42

Hallo.
Komme gerade leider nicht dazu.
Aber ich werde auf jeden Fall berichten sobald ich was erreicht habe.

martin1980  
martin1980
Olds-Newbie
Beiträge: 6
Punkte: 6
Registriert am: 12.12.2016


RE: Außenspiegel zerlegen

#8 von martin1980 , 15.01.2017 18:45

Hallo.
Komme gerade leider nicht dazu.
Aber ich werde auf jeden Fall berichten sobald ich was erreicht habe.


Hallo zusammen,

ich habe heute versucht den Spiegel heraus zu lösen.Der ist aber noch sehr fest in der Fassung eingebunden.
Höchstwahrscheinlich geklebt, wenn ich hier fest drücke und biege wird der Spiegel wahrscheinlich brechen, das will ich auf keinen Fall.

Hat jemand Erfahrung wie ich einen eingeklebten Spiegel heraus lösen kann???

Ich hatte mir überlegt die Fassung an einer Seite etwas mit dem Schleifer so anzuschleifen,dass ich mit einem starken Draht unter den Spiegel komme und so den Kleber
zwischen Spiegel und Fassung lösen kann.

Was denkt ihr von der Idee?

martin1980  
martin1980
Olds-Newbie
Beiträge: 6
Punkte: 6
Registriert am: 12.12.2016


RE: Außenspiegel zerlegen

#9 von KalleWirsch , 19.01.2017 07:50

Azeton sollte den Kleber lösen ...


Mach' dir keine Sorgen wegen deiner Schwierigkeiten mit der Mathematik. Ich kann dir versichern, dass meine noch größer sind.
Zitat von Alber Einstein

 
KalleWirsch
Olds-Profi
Beiträge: 153
Punkte: 117
Registriert am: 23.09.2012


RE: Außenspiegel zerlegen

#10 von Ninetyeight , 06.02.2017 14:24

Vielleicht hilft auch vorsichtig warm machen, sodass der Kleber (je nachdem, was es für ein Kleber ist..) ein wenig weich wird.

Gruß
98

 
Ninetyeight
Olds-Profi
Beiträge: 124
Punkte: 127
Registriert am: 17.07.2016


RE: Außenspiegel zerlegen

#11 von martin1980 , 10.08.2017 20:32

Also den originalen Spiegel mit Joystick zu zerlegen kann ich nur jedem von abraten.
Der aufwendige Spritzguß der die Mechanik zusammen hält bricht sofort beim Versuch das ganze zu zerlegen um es verchromen zu lassen.

Ich habe mir einen Spiegel aus den USA bestellt.Dieser sieht klasse aus ist aber kleiner und lässt sich von innen nicht verstellen, entspricht also nicht dem Original.

Ich habe mich entschieden den alten Spiegel wieder einzubauen.Der hat zwar einige Blasen auf der Chromfläche ist aber original und funktioniert einwandfrei.

martin1980  
martin1980
Olds-Newbie
Beiträge: 6
Punkte: 6
Registriert am: 12.12.2016


   

Rost unterm Vinyldach

  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag
Xobor Forum Software ©Xobor.de | Forum erstellen