original stahlfelge oder so

#1 von oldnew , 02.09.2016 00:45

Weis jemand wo ich daten zu original felgen oder im besten fall eine stahlfelge herbekomm!
Die original Maße waren 8.55x 15
Bräuchte 1ne als ersatzrad.
Oder was könnte (dürfte) ich Alternativ nehmen?

 
oldnew
Olds-Profi
Beiträge: 152
Punkte: 262
Registriert am: 17.07.2016


RE: original stahlfelge oder so

#2 von Willypsilon , 02.09.2016 16:35

Servus,

wenn du die Felge wirklich nur als Ersatzrad benutzen willst, dann wäre die Felgenbreite mir relative egal. Wenn du eine 8x15 Felge nimmst dürfte das kein Problem sein. Du solltest nur schauen das der Lochkreis und das "Backspace" ziemlich gleich ist. Sonst schleift evtl das Rad an der Innenseite.
Und wenn der standartreifen z.B. 225x60x15 hat, ist es kein Problem wenn der ersatzreifen nur 215x....x15 hat. Ist ja "nur" ein Ersatzreifen.
Das ist zumindest meine Meinung und ich würde es so machen.
Wenn du aber auf Originalität stehst, dann wirst du wohl Suchen müssen. Dann wäre auch das US-Forum eine gute anlaufstelle. Da werden regelmässig Autos geschlachtet. Bzw. haben manche Zugriff auf einen Friedhof. Da bekommst du dann eine Originale Felge.

Gruß
Willy

 
Willypsilon
Olds-Profi
Beiträge: 135
Punkte: 135
Registriert am: 04.05.2014


RE: original stahlfelge oder so

#3 von Ninetyeight , 04.10.2016 14:14

Moin,
hab noch ne Felge auf dem Dachboden. Soll angeblich für nen 74 Oldsmobile sein. Wenn Du mir Maße (Lochkreis etc.) gibst, messe ich mal nach.
Grz
98

 
Ninetyeight
Olds-Profi
Beiträge: 124
Punkte: 127
Registriert am: 17.07.2016


RE: original stahlfelge oder so

#4 von Tom76 , 04.10.2016 20:30

Felge auf dem Dachboden ??

Wohnst in einem Wohnmobil ?

Hätte noch ein doofes Faltrad. Ist dicht und ist eigentlich ok.
Wollte es demnächst ins Alteisen "girten", kann es aber von dem Haufen wieder wegnehmen.
Ist auch für einen 69er Olds...

Grtz Tom


P.S.: "girten" ist ein Schweiz-Walliser-lötschentaler Ausdruck und bedeutet "furgheie" oder auf Hochdeutsch In den Abfall geben.

 
Tom76
Olds-Profi
Beiträge: 426
Punkte: 447
Registriert am: 18.02.2016


RE: original stahlfelge oder so

#5 von oldnew , 04.10.2016 23:48

Maß wäre 8.55x15.
Wheebase inch 124
Bolt pattern 5x5

 
oldnew
Olds-Profi
Beiträge: 152
Punkte: 262
Registriert am: 17.07.2016


RE: original stahlfelge oder so

#6 von oldnew , 04.10.2016 23:48

Zitat von Ninetyeight im Beitrag #3
Moin,
hab noch ne Felge auf dem Dachboden. Soll angeblich für nen 74 Oldsmobile sein. Wenn Du mir Maße (Lochkreis etc.) gibst, messe ich mal nach.
Grz
98

Danke

 
oldnew
Olds-Profi
Beiträge: 152
Punkte: 262
Registriert am: 17.07.2016


RE: original stahlfelge oder so

#7 von Ninetyeight , 05.10.2016 08:53

@ oldnew: Kein Ding. Kriegst die Tage Bescheid.

 
Ninetyeight
Olds-Profi
Beiträge: 124
Punkte: 127
Registriert am: 17.07.2016


RE: original stahlfelge oder so

#8 von Ninetyeight , 05.10.2016 14:12

@ Tom: Hatte auch das Problem mit dem Ersatzrad. Als ich mir 1 gekauft hab, kam der Vorbesitzer auch mit ner Felge um die Ecke, die angeblich zum Auto passen soll. Habs nie geprüft. Nur gereinigt, lackiert und weggelegt.
Aber schöne Ausdrücke habt Ihr. Girten hab ich noch nie gehört. Bei uns heisst das immer salopp: "Griff dranschweissen......zum wegwerfen" oder "dem Teil die Freiheit schenken"
Hab auch noch ne alte LiMA, Anlasser, etc. wo noch Griffe dran müssen. ;-)

 
Ninetyeight
Olds-Profi
Beiträge: 124
Punkte: 127
Registriert am: 17.07.2016


RE: original stahlfelge oder so

#9 von Ninetyeight , 10.10.2016 22:59

Moin oldnew,
Felge ist 15x6J Original von GM Made in USA
Bolt pattern ist 5x5, also 127 mm (gemessen)
Als Bestätigung nochmal gemessen:
FelgenDurchmesser ab felgenhorn: 416 mm
Felgenbreite: 176 mm

Ich weiß zwar nicht, was der Radstand (wheelbase inch) mit den Felgenmaßen zu tun hat, aber der 74er 98 hat 127 inch.
Da du eine 8.55 x 15 brauchst, weiß ich jetzt nicht, ob das eine angloamerikanische Bezeichnung ist, oder die Felge wirklich so breit ist. Konnte da jetzt keine Infos zu finden.
Vielleicht reichen die Infos. Bei Interesse einfach melden.
Grtz
98

 
Ninetyeight
Olds-Profi
Beiträge: 124
Punkte: 127
Registriert am: 17.07.2016


RE: original stahlfelge oder so

#10 von oldnew , 10.10.2016 23:42

Das mit der der wheebase stand halt so dabei, ich dachte, schreibs halt mal mit dazu.
Ja, 6j und 8,55, keine Ahnung ib das passt.
Evtl kann Tom was dazu sagen?
Wäre deutsch 225 70R 15

 
oldnew
Olds-Profi
Beiträge: 152
Punkte: 262
Registriert am: 17.07.2016

zuletzt bearbeitet 10.10.2016 | Top

RE: original stahlfelge oder so

#11 von Tom76 , 11.10.2016 20:41

Ich "knieh" mich da mal rein....

Mal sehen was ich heraus kriegen.

Melde mich dazu später noch.

Grtz tom


Link zu Reifen-Thema

Ganz nach unten skrollen!!

 
Tom76
Olds-Profi
Beiträge: 426
Punkte: 447
Registriert am: 18.02.2016

zuletzt bearbeitet 11.10.2016 | Top

RE: original stahlfelge oder so

#12 von Ninetyeight , 11.10.2016 23:32

Tom hat gute Infos in dem anderen Thread geschrieben. Ich schau auch nochmal nach. Hab da noch ne Idee, wo ich nachschauen kann. Das liegt aber in Papierform zuhause. Bin grad im Außendienst von Heidelberg nach Lörrach. Die von dir angegebene Reifengröße hab ich übrigens auch drauf.

 
Ninetyeight
Olds-Profi
Beiträge: 124
Punkte: 127
Registriert am: 17.07.2016


   

reifen quietschen
Suspension Control Arm

  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag
Xobor Forum Software ©Xobor.de | Forum erstellen