RE: Wie kommt man zu einem 1957er Oldsmobil und die Folgen

#61 von Admin , 03.09.2018 11:38

auf was hättest du getippt Jochen? klingt besorgniss erregend


Wenn du bis zum Hals in der Sch.... steckst,
lass bloss den Kopf nicht hängen

 
Admin
Olds-Doktor
Beiträge: 930
Punkte: 913
Registriert am: 22.09.2012


RE: Wie kommt man zu einem 1957er Oldsmobil und die Folgen

#62 von Jochen , 05.09.2018 08:30

Ich hätte auf gar nichts getippt, aber nachdem Du "Bummm" geschrieben hast, hörte sich das Ganze schon dramatisch an. Die Zündung mit allen Teilen ist natürlich immer verdächtig, wenn sich ein oder mehr Zylinder quasi frei nehmen.


Mein Fahrzeug: 1955 Oldsmobile Super 88 Holiday Coupé

 
Jochen
Olds-Profi
Beiträge: 310
Punkte: 305
Registriert am: 13.02.2013


RE: Wie kommt man zu einem 1957er Oldsmobil und die Folgen

#63 von flamingo , 05.09.2018 18:17

Klasse.
Dann kann das "Projekt" ja weitergehen.

Dachte schon es wird "aufgegeben".

Ein Zündungsproblem war auch am Wochenende mit einem CLK im Fernsehen.
🤗

 
flamingo
Olds-Kenner
Beiträge: 46
Punkte: 54
Registriert am: 23.11.2017


RE: Wie kommt man zu einem 1957er Oldsmobil und die Folgen

#64 von Admin , 06.09.2018 06:30

Das Problem Olds geht weiter ... bei einer Vorabprüfung bekam ich die Info Traggelenke ausgeschlagen, Stossdämfergummis rissig.

Tja, und das Getriebe schaltet nicht. Es nimmt sauber an und statt in den 2. zu schalten geht es in eine Art Freigang/Leerlauf ...


Wenn du bis zum Hals in der Sch.... steckst,
lass bloss den Kopf nicht hängen

 
Admin
Olds-Doktor
Beiträge: 930
Punkte: 913
Registriert am: 22.09.2012


   

Kennt sich jemand mir dem Hydramatic, auch Jetaway aus ...?
5-Achsen Caddy mit 3x V8 8,2L

  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag
Xobor Forum Software ©Xobor.de | Forum erstellen