von Olds , 02.01.2016 20:28 Teilehändler

#1 von Admin , 07.01.2016 10:25

Beitrag verschoben aus "welchem Jahrgang ist dein Olds"

Ersatzteile aus den USA

#6 von Olds , 02.01.2016 20:28

Also Teilehändler in den USA Fusick Automotive Produkts Inc. Und USA Parts supply com da bekommt man einiges


Wenn du bis zum Hals in der Sch.... steckst,
lass bloss den Kopf nicht hängen

 
Admin
Olds-Doktor
Beiträge: 811
Punkte: 789
Registriert am: 22.09.2012

zuletzt bearbeitet 07.01.2016 | Top

RE: von Olds , 02.01.2016 20:28 Teilehändler

#2 von Sleeper , 27.02.2016 09:46

Hi ich habe gute Erfahrung mit Mike&Franks gemacht.

http://www.mnf.de/nindex.html

Sleeper  
Sleeper
Olds-Newbie
Beiträge: 9
Punkte: 9
Registriert am: 09.12.2015


RE: von Olds , 02.01.2016 20:28 Teilehändler

#3 von goldenolds , 28.02.2016 13:55

Zu mike & franks kann ich nur sagen

"Die taugen nur fürn Ölfilter oder mal ´n paar Kerzen fürn Chevy SB"

Habe dort mal Stoßdämpfer für meinen 60´er bestellt. Nachdem ich monatelang darauf warten musste und mir zwischendurch die abenteuerlichsten Geschichten erzählt wurden.habe ich dann, weil ich mir auch nicht mehr zu helfen wusste, bei der Zentrale in Kiel angerufen. Dort wurde mir dann mitgeteilt das m&f die Dämpfer garnicht besorgen könnte......
Habe die Dämpfer dann bei dem Menschen bestellt der hier mitlerweile Importeur der Pertronix-Zündteile ist. Hat wenn ich mich recht erinnere 3 Wochen gedauert und alles war gut.


Nimm Dir Zeit und nicht das Leben!

www.1960-olds.de.tl
www.pre-50.de.tl

 
goldenolds
Olds-Azubi
Beiträge: 36
Punkte: 36
Registriert am: 31.03.2013


   

Fusik, YearOne usw.
Mehr als zu empfehlen - PERFEKT !!!

  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag
Xobor Forum Software ©Xobor.de | Forum erstellen