Motor Teile

#1 von 54 olds 98 ( gelöscht ) , 09.09.2013 23:39

Hallo Leute, kennt ihr eine Bezugsadresse wo man in Deutschland für
nen 324 Rocket Motor ausm Bj 54 ansaugspinnendichtung und Hydrostößel bekommt?
Oder hat jemand von euch was liegen?

54 olds 98

RE: Motor Teile

#2 von Admin , 11.09.2013 15:38

Versuche es mal hier .....

usspeed.de, hab aber keine Ahnung von dem Laden ...


Wenn du bis zum Hals in der Sch.... steckst,
lass bloss den Kopf nicht hängen

 
Admin
Olds-Doktor
Beiträge: 799
Punkte: 775
Registriert am: 22.09.2012


RE: Motor Teile

#3 von 54 olds 98 ( gelöscht ) , 11.09.2013 19:03

Ja da hatte ich auch schon mal gefragt aber für nen 54er olds
Haben die so nichts. Bis wann ist die Dichtung für den 324 eigentlich
Verbaut ?

54 olds 98

RE: Motor Teile

#4 von 54Alex98 ( gelöscht ) , 12.09.2013 21:27

lieber 54olds98,
ich habe in meinem Freudeskreis nach den Teilen gefragt - da mein Motor komplett überholt wurde.
Vielleicht bekannt?
Hey alex,die teile kan er kaufen bei kanter autoproducts in der usa!
KANTER.com oder bei Rockauto.com - schauen, aber hier in Deutschland habe ich keinen Infos.
Gruß 54Alex98

54Alex98

RE: Motor Teile

#5 von KalleWirsch , 12.09.2013 22:09

... das alt bekannte Oldsmobile-Problem .... Da verflucht man sein Auto ....


Mach' dir keine Sorgen wegen deiner Schwierigkeiten mit der Mathematik. Ich kann dir versichern, dass meine noch größer sind.
Zitat von Alber Einstein

 
KalleWirsch
Olds-Profi
Beiträge: 153
Punkte: 117
Registriert am: 23.09.2012

zuletzt bearbeitet 12.09.2013 | Top

RE: Motor Teile

#6 von 54 olds 98 ( gelöscht ) , 12.09.2013 22:24

Ja die Oldsmobile Teileversorgung läst zu
wünschen übrig.
Hab jetzt so weit fast alles bei Fusick und usapartssupply
Bestellt. Aber alles haben die leider auch nicht:-(

54 olds 98

RE: Motor Teile

#7 von KalleWirsch , 12.09.2013 22:38

Ich hätte dir ja Amatrade empfohlen .. René hätte sicher alles besorgen können ...

Aber ich fürchte jetzt rentiert es sich weder für ihn noch für dich


Nachtrag: Anm. Das grosse Problem für nicht Schweizer ist hat das Preisgefüge, Zoll, Mwst etc, deshalb hab ich nix geschrieben?


Mach' dir keine Sorgen wegen deiner Schwierigkeiten mit der Mathematik. Ich kann dir versichern, dass meine noch größer sind.
Zitat von Alber Einstein

 
KalleWirsch
Olds-Profi
Beiträge: 153
Punkte: 117
Registriert am: 23.09.2012

zuletzt bearbeitet 12.09.2013 | Top

RE: Motor Teile

#8 von Jochen , 13.09.2013 08:47

Zitat von 54 olds 98 im Beitrag #6
Ja die Oldsmobile Teileversorgung läst zu
wünschen übrig.
Hab jetzt so weit fast alles bei Fusick und usapartssupply
Bestellt. Aber alles haben die leider auch nicht:-(


Schon mal versucht Teile für einen Opel aus den 50er Jahren zu besorgen? Dagegen ist die Teileversorgung für Oldsmobile ein Traum. Ich weiß von was ich spreche/schreibe. Und Teile für einen klassischen Olds in Deutschland zu bekommen ist fast in allen Fällen zum scheitern verurteilt, bis auf wenige Standarddichtungen ist da nichts zu bekommen. Lieber gleich "drüben" bestellen, das ist deutlich stressfreier, auch wenn natürlich auch da nicht alles lückenlos verfügbar ist, das ist mir schon auch klar.


Mein Fahrzeug: 1955 Oldsmobile Super 88 Holiday Coupé

 
Jochen
Olds-Profi
Beiträge: 280
Punkte: 274
Registriert am: 13.02.2013

zuletzt bearbeitet 13.09.2013 | Top

RE: Motor Teile

#9 von 54 olds 98 ( gelöscht ) , 13.09.2013 12:32

Ja da hast du natürlich recht Jochen.
Für solche Autos ist das natürlich noch schwierieger
Teile zu bekommen. Da kann man doch froh sein das es
so viele Teile in Amerika gibt.
Selbst für einen Golf2 bekommt man in Deutschland schon nicht
mehr alles.

54 olds 98

RE: Motor Teile

#10 von KalleWirsch , 13.09.2013 13:58

@ Jochen, gugg mal ... hier

... ich such noch nach einer Windschutzscheibe, Himmel evtl. eine Innenausstattung .....

Bremstrommel, flexible Bremsmleitung und Radbremszylinder hab ich aufgetrieben


Mach' dir keine Sorgen wegen deiner Schwierigkeiten mit der Mathematik. Ich kann dir versichern, dass meine noch größer sind.
Zitat von Alber Einstein

 
KalleWirsch
Olds-Profi
Beiträge: 153
Punkte: 117
Registriert am: 23.09.2012


RE: Motor Teile

#11 von Fastmonkey , 03.10.2013 14:34

Ei Gude
Also....der Vorbesitzer meines 54er Olds hat ein quasie Neuaufbau des Motors machen lassen. Bei Route 66 in Hamburg. Von Kolben, Nockenwelle, Stößelstangen, Ventile usw. hatten die alles am Motor gemacht.
Die Teileversorgung finde ich garnicht so schlimm. Ich habe bis vor zwei Jehren einen 71er Opel Rekord C im Alltag gefahren. Da war die Teileversorgung echt besch.....

Gruß Jens


Wenn der Schlitten über die Landstraße blubbert, der Sonnenuntergang auf der Motorhaube schimmert........könnte es nicht besser sein.

 
Fastmonkey
Olds-Kenner
Beiträge: 90
Punkte: 75
Registriert am: 03.02.2013


   

Hydramatic - wie hart darf sie schalten?
Glassicherungen

  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag
Xobor Forum Software ©Xobor.de | Forum erstellen