oldsmobile cutlass calais

#1 von pontiac236 ( Gast ) , 24.05.2013 00:35

Ich möchte gern wissen wie viele 91er Oldsmobile Cutlass Calais 2 Door also Coupe in Deutschland zugelassen sind.
Habe einen solchen Wagen mit 2,5Liter 4 Zylinder Motor Ironducke.
Wer kann Auskunft darüber geben oder weis wo es diesbezüglich Infos gibt.
Vielen Dank im voraus mfg.

pontiac236

RE: oldsmobile cutlass calais

#2 von Admin , 24.05.2013 06:30

Die einzigen die dir das Beantworten können ist das Kraftfahrtbundesamt in Flensburg. Gegen eine Gebührt bekommst du die Zulassungszahl genannt. Was darin nicht erfasst wird sind Fahrzege die abgemeldet irgend wo stehen und Fahrzeuge die importiert wurden und ein TÜV-Prüfer keine Lust hatte die genaue Typnummer im Fahrzeugbrief zu vermerken. Die stehen dann unter einem Algemeinbegriff Oldsmobile was recht oft vorkommt.


Wenn du bis zum Hals in der Sch.... steckst,
lass bloss den Kopf nicht hängen

 
Admin
Olds-Doktor
Beiträge: 768
Punkte: 744
Registriert am: 22.09.2012


RE: oldsmobile cutlass calais

#3 von Jörg , 24.05.2013 07:01

Ich hatte unlängst eine Anfrage an das Kraftfahrt-Bundesamt gestellt, die haben recht schnell geantwortet, jedoch ist es entscheidend ob das
Fahrzeug bei der Anmeldung geschlüsselt ist. Wenn ein Schlüssel vorhanden ist kann man den googeln und sehen was das für ein Fahrzeug ist, über die man eine Statistik bekommen würde.
Logisch führen die auch keine Statistik über Tageszulassungen, bzw. die "roten Nummern" und dahinter verbergen sich natürlich auch einige Fahrzeuge.
Hier die Antwort vom Amt von meiner Frage nach meinem 1956 Oldsmobile:

Die amtlichen Fahrzeugstatistiken werden aufgrund der Angaben in den Fahrzeugpapieren erstellt, die im Zentralen Fahrzeugregister (ZFZR) gespeichert sind. Hierzu gehören u.a. Hersteller- und Typschlüsselnum-mer (HSN/TSN). Diese sind im Fahrzeugbrief bzw. -schein unter Ziffer 2 und 3, in der neuen Zulassungsbescheinigung unter Punkt 2.1 und 2.2 zu finden. Anhand dieser Schlüsselnummern kann ich den Bestand am 1. Januar 2013 ach Herstellern und Typen in Deutschland ermitteln. Bitte teilen Sie mir die Schlüsselnummern mit.

Sollte in Ziffer 2 bzw. Punkt 2.1 "0900" und/oder in Ziffer 3 bzw. Punkt 2.2 "000" eingetragen sein, handelt es sich um ein Fahrzeug, für das zum Zeitpunkt der Erstzulassung keine Typschlüsselnummer vergeben worden ist bzw. zu einem Typ gehört, der nicht nach Allgemeiner Betriebserlaubnis genehmigt wurde. Solche Fahrzeuge werden nach einer Einzelbegutachtung nach § 21 Straßenverkehrs-Zulassungs-Ordnung zum Verkehr zugelassen und gelten als "ungetypt"; die Statistiken des Amtes weisen sie beim jeweiligen Hersteller gesondert aus, und zwar in der Zeile "Typ unbekannt". Wegen der fehlenden Schlüsselnummern kann ich den gewünschten Bestand leider nicht aus der amtlichen Statistik entnehmen.

 
Jörg
Olds-Profi
Beiträge: 100
Punkte: 105
Registriert am: 22.10.2012


   

Biete Olds Cutlass Surpreme 97 er
TRIP Film mit Oldsmobile Cutlass

  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag
Xobor Forum Software ©Xobor.de | Forum erstellen