Ölkontrolllampe leuchtet

#1 von Christian74 , 28.06.2019 18:34

Moin,
ich habe meinen Super88 heute gestartet und die Ölkontrollampe leuchtet. Sie geht kurz aus wenn ich Gas gebe aber leuchte dann gleich wieder.
Öl ist genug drauf.
Was kann das sein? Der Geber?
Oldsmobile Super88, Bj 1956, 324ci
Ich brauche eure Hilfe da wir morgen ne kleine Tour machen wollen...

Dankeschön
Christian

Christian74  
Christian74
Olds-Newbie
Beiträge: 6
Punkte: 6
Registriert am: 01.04.2018


RE: Ölkontrolllampe leuchtet

#2 von Ninetyeight , 01.07.2019 09:28

Moin,

das könnte in der Tat am Geber liegen. Einfach mal austauschen.

Grz.
98

 
Ninetyeight
Olds-Profi
Beiträge: 219
Punkte: 222
Registriert am: 17.07.2016


RE: Ölkontrolllampe leuchtet

#3 von Christian74 , 03.07.2019 18:17

Danke...ich tausche ihn dann mal.
Hatte gehofft das es mal Öl liegt,da es etwas mit Benzin versetzt war und nen Ölwechsel mit Filter gemacht (wäre eh dran gewesen) aber nix..leuchtet immernoch.

VG
Christian

Christian74  
Christian74
Olds-Newbie
Beiträge: 6
Punkte: 6
Registriert am: 01.04.2018


RE: Ölkontrolllampe leuchtet

#4 von Ninetyeight , 09.07.2019 08:53

Alles klar.

Wenn er das nach dem Gebertausch immer noch macht, ist vielleicht auch etwas zu wenig Öl drauf. Mal vorsichtig etwas Öl nachkippen und gucken, ob er aus geht.

Grz.
98

 
Ninetyeight
Olds-Profi
Beiträge: 219
Punkte: 222
Registriert am: 17.07.2016


   

Nockenwelle
Geht in Linkskurven aus...

  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag
Xobor Forum Software ©Xobor.de | Forum erstellen
Datenschutz