Opel Olympia Rekord P1 gestohlen

#1 von Jochen , 07.03.2019 09:56

Einem Forumskollegen aus dem "rekord-p2-forum" wurde sein frisch restaurierter Rekord P1 Caravan gestohlen. Das Fahrzeug befand sich in den Niederlanden bei einer Firma, die den Wagen komplett restauriert hat, stand dort auf dem Hof und wurde von dort entwendet.. Das Fahrzeug befand sich kurz vor der Fertigstellung und sollte Ende dieser Woche dem Eigentümer übergeben werden.

Hier die Suchanzeige bei ebay:

https://www.ebay-kleinanzeigen.de/s-anze...644743-216-3025

Die Anzeige darf gerne weiter verbreitet werden. Vielleicht sieht jemand den Wagen oder hat ihn bereits gesehen.


Mein Fahrzeug: 1955 Oldsmobile Super 88 Holiday Coupé

 
Jochen
Olds-Profi
Beiträge: 338
Punkte: 333
Registriert am: 13.02.2013


RE: Opel Olympia Rekord P1 gestohlen

#2 von Jochen , 08.03.2019 08:47

Der "gestohlene" P1 ist wieder da. Wie sich nun aufgeklärt hat, liegen der Restaurierer und der Eigentümer des Wagens schon länger im Clinch. Warum auch immer kam es dann am Montag zu der Kurzschlusshandlung, dass der Werkstattmann den P1 hat verschwinden lassen und dem Eigentümer des Autos mitgeteilt hat, dass dieser ihm vom Hof weg gestohlen worden sei. Jedenfalls wurde der Druck mittlerweile so hoch, dass er nun einigermaßen zerknirscht bei der Polizei vorstellig wurde, den Wagen abgegeben hat und das Geschehene einräumte.

Schade, dass es zu so etwas gekommen ist. Der Restaurator muss handwerklich ein guter Mann sein, Herz für die alten Autos haben und nachweislich sehr gute Arbeit abliefern. Diese Sache könnte ihn geschäftlich nun in den Abgrund reißen.


Mein Fahrzeug: 1955 Oldsmobile Super 88 Holiday Coupé

 
Jochen
Olds-Profi
Beiträge: 338
Punkte: 333
Registriert am: 13.02.2013


RE: Opel Olympia Rekord P1 gestohlen

#3 von Admin , 09.03.2019 09:34

Es ist immer das selbe Jochen ... ich kenne auch einen begnadeten Zweirad-Mechaniker ...

Er weigert sich mittlerweile neue Kunden mit ihrem Oldtimer an zunehmen weil es jedes mal das gleiche ist ....

Alle wollen eine TOP-Arbeit die aber nichts kosten darf


Wenn du bis zum Hals in der Sch.... steckst,
lass bloss den Kopf nicht hängen

 
Admin
Olds-Doktor
Beiträge: 1.005
Punkte: 989
Registriert am: 22.09.2012


RE: Opel Olympia Rekord P1 gestohlen

#4 von Jochen , 11.03.2019 09:14

Der Restaurierer hat Autos zu vorab vereinbarten Festpreisen restauriert. Dass das natürlich mit einem hohen Risiko verbunden ist, kann wohl jeder bestätigen, der weiß, wie viele Arbeitsstunden so ein Projekt verschlingen kann. Dazu die Probleme, die während einer Restaurierung immer wieder neu dazu kommen, weil sich das Fahrzeug als evtl. doch nicht solide herausstellt wie es sich zunächst und in unzerlegtem Zustand darstellte...


Mein Fahrzeug: 1955 Oldsmobile Super 88 Holiday Coupé

 
Jochen
Olds-Profi
Beiträge: 338
Punkte: 333
Registriert am: 13.02.2013


RE: Opel Olympia Rekord P1 gestohlen

#5 von Admin , 11.03.2019 13:04

OK, dann mag der Restaurierer handwerklich gut sein, aber kaufmännisch ... naja ... bei einem Oldtimer einen Festpreis vereinbaren ... wie blöd ist das denn?

Auf jeden Fall wird der gute Mann sich das zu 100% merken für die Zukunft


Wenn du bis zum Hals in der Sch.... steckst,
lass bloss den Kopf nicht hängen

 
Admin
Olds-Doktor
Beiträge: 1.005
Punkte: 989
Registriert am: 22.09.2012


RE: Opel Olympia Rekord P1 gestohlen

#6 von Admin , 11.03.2019 13:10

zum Thema Opel ... hab gerade heute Morgen ein Radlagersatz für ein Vorderrad (Lager innen und aussen) unseres 57" Olympia-Rekord bestellt ... 101,00 € .... buhhh, da bekomme ich einen Rundumsatz für meine Mercedes Flosse .... sind Zoll-Lager ... Vauxhall lässt da wohl grüssen :(


Wenn du bis zum Hals in der Sch.... steckst,
lass bloss den Kopf nicht hängen

 
Admin
Olds-Doktor
Beiträge: 1.005
Punkte: 989
Registriert am: 22.09.2012


RE: Opel Olympia Rekord P1 gestohlen

#7 von Jochen , 11.03.2019 13:20

Ah, einen Ponton-Rekord hast Du, das ist mir bisher entgangen. Vielleicht ist ja dann das http://www.rekord-p2-forum.de/ etwas für Dich. Dort geht es nicht ausschließlich um P2, sondern um die Olympia Rekord Baureihen vom 53er bis einschließlich Rekord B. Kannst ja mal reinlesen. Ich bin da noch von meinen persönlichen Rekord P1-Zeiten her dabei. Sympathisches und gut frequentiertes Forum.


Mein Fahrzeug: 1955 Oldsmobile Super 88 Holiday Coupé

 
Jochen
Olds-Profi
Beiträge: 338
Punkte: 333
Registriert am: 13.02.2013


RE: Opel Olympia Rekord P1 gestohlen

#8 von Admin , 11.03.2019 13:33

Meine Frau wollte damals das Opelchen haben .... hat sich auch in dem Forum registriert. Und wie die Mädels nun mal so sind, kam dann ein Motorrad und der Opel war passé

Wenn du jemanden weisst der einen unverbastelten Oly sucht ....

Hab auch noch je eine Buchelli Rep.- Anleitung

Opel Olympia Rekord (1953/54/55/56/57/60)
44c


und

Rekord B 1,5 / 1,7S / 1,9S Motor ab 1965
115


Wenn du bis zum Hals in der Sch.... steckst,
lass bloss den Kopf nicht hängen

 
Admin
Olds-Doktor
Beiträge: 1.005
Punkte: 989
Registriert am: 22.09.2012


RE: Opel Olympia Rekord P1 gestohlen

#9 von Admin , 11.03.2019 13:36



Frisch ab MFK (Schweizer TÜV)
|addpics|hrd-1i-a9fe.jpg-invaddpicsinvv|/addpics|


Wenn du bis zum Hals in der Sch.... steckst,
lass bloss den Kopf nicht hängen

 
Admin
Olds-Doktor
Beiträge: 1.005
Punkte: 989
Registriert am: 22.09.2012


RE: Opel Olympia Rekord P1 gestohlen

#10 von Jochen , 11.03.2019 13:43

Wenn Deine Frau eh im P2-Forum angemeldet ist, dann bietet den Wagen doch dort mal an.

Jetzt bin ich selber neugierig geworden auf den Wagen, wie ist er denn beinander? Innenaustattung original? Preisvorstellung? Ich kann das ja mal in meinem (Opel-)Bekanntenkreis weitergeben.


Mein Fahrzeug: 1955 Oldsmobile Super 88 Holiday Coupé

 
Jochen
Olds-Profi
Beiträge: 338
Punkte: 333
Registriert am: 13.02.2013


RE: Opel Olympia Rekord P1 gestohlen

#11 von Admin , 11.03.2019 14:28



Himmel, Innenausstattung sollte gemacht werden, die Hohlräume sollten versiegelt werden

Lack ist denke die 2. Lackierung drauf und wenn man sie poliert, ansehlich (mit Patina), Stossstangen sind gestrichen

Neu ist: 6V Batterie, alle 4 Reifen, Verteilerfinger, Verteilerkappe, Kontakte, 4 Bremstrommeln, alle 6 Radbremszylinder, Alle flexiblen Bremsschläuche, Schalthebelbüchse, 1 Radlager vorn, Heizungsschläuche (er hat also eine Innenraumheizung), 2 neue Scheibenwischer Keilriemen, LiMa-Kohlen, Rücklichter (gebraucht ohne Risse), neue Dichtungsgummis für Windschutz- und Heckscheibe liegen im Kofferaum, .....

Das Auto hatte einige Jahre (glaube 17 Jahre) gestanden bis ich ihn wieder zum Leben erweckt habe. Der eine oder andere Standschaden könnte also noch kommen wie jetzt ein Radlager das auf dem Weg zum TÜV verreckt ist.

|addpics|hrd-1j-1208.jpg-invaddpicsinvv,hrd-1k-f231.jpg-invaddpicsinvv,hrd-1l-d24a.jpg-invaddpicsinvv,hrd-1m-7743.jpg-invaddpicsinvv,hrd-1n-6386.jpg-invaddpicsinvv,hrd-1o-91ba.jpg-invaddpicsinvv,hrd-1p-4d67.jpg-invaddpicsinvv,hrd-1q-e83c.jpg-invaddpicsinvv,hrd-1r-29c5.jpg-invaddpicsinvv,hrd-1s-2a42.jpg-invaddpicsinvv,hrd-1t-ed1f.jpg-invaddpicsinvv,hrd-1u-a748.jpg-invaddpicsinvv,hrd-1v-d483.jpg-invaddpicsinvv,hrd-1w-cb73.jpg-invaddpicsinvv,hrd-1x-0182.jpg-invaddpicsinvv,hrd-1y-9ccf.jpg-invaddpicsinvv,hrd-20-1122.jpg-invaddpicsinvv,hrd-21-9384.jpg-invaddpicsinvv,hrd-22-6a65.jpg-invaddpicsinvv,hrd-23-f6de.jpg-invaddpicsinvv,hrd-24-17cb.jpg-invaddpicsinvv,hrd-25-9856.jpg-invaddpicsinvv,hrd-26-3361.jpg-invaddpicsinvv,hrd-29-7c65.jpg-invaddpicsinvv,hrd-2a-644f.jpg-invaddpicsinvv,hrd-2b-8e95.jpg-invaddpicsinvv,hrd-2c-f2a7.jpg-invaddpicsinvv,hrd-2d-00fe.jpg-invaddpicsinvv,hrd-2e-6e12.jpg-invaddpicsinvv|/addpics|


Wenn du bis zum Hals in der Sch.... steckst,
lass bloss den Kopf nicht hängen

 
Admin
Olds-Doktor
Beiträge: 1.005
Punkte: 989
Registriert am: 22.09.2012

zuletzt bearbeitet 11.03.2019 | Top

   

Kennt sich jemand mir dem Hydramatic, auch Jetaway aus ...?
Wie kommt man zu einem 1957er Oldsmobil und die Folgen (kurzfom)

  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag
Xobor Forum Software ©Xobor.de | Forum erstellen
Datenschutz